Samstag, 31 Oktober 2020
Notruf : 112

Einsatz FF Pielenhofen – Überlaufendes Regenauffangbecken / Straße überschwemmt

<<<EINSATZ FF PIELENHOFEN>>>
Alarmierungszeit: 19:38 Uhr Grund: Überlaufendes Regenauffangbecken / Straße überschwemmt

Auf Grund des starken Regenfalls am Abend wurden wir nach Rohrdorf gerufen um ein überlaufendes Regenauffangbecken auszupumpen das drohte erheblichen Schaden an einer Firma anzurichten.
Unter der Leitung unseres erfahrenen Maschinisten dem “Wuschi“ schnurrte unsere TS 8/8 wie ein Kätzchen und Wir pumpten munter dahin bis wir durch einen achtsamen Mitbürger darauf hingewiesen wurden das zwischen Pielenhofen und Dettenhofen die Kreisstraße erheblich überschwemmt wird!
So fuhr ein Teil unserer insgesamt 18!! Einsatzkräfte (Wir überlegen schon ob wir nicht einen Omnibus als MZF beschaffen) zu der Einsatzstelle und fand eine doch erhebliche Überschwemmung vor.
Schuld war auf deutsch gesagt eine klassische Rohrverstopfung bei der selbst ein Klemptner nicht mehr half!! Wir sperrten die Straße komplett und versuchten die Wassermassen etwas einzudämmen was uns nach ein paar Stunden dann auch gelang, der Kreisbauhof stellte noch ein paar Schilder auf und dann kehrten wir gegen 0:30 Uhr in der Nacht wieder ins Gerätehaus zurück!!
Danke an alle Helfer für ihr Engagement, die Feuerwehr ist das Rückrad des Dorflebens !!

Einsatzort:Pielenhofen

Datum:27/07/2016

Alarmierungszeit:31/10/20 19:38

Alarmierungsart:Funkmeldeemfänger