Samstag, 31 Oktober 2020
Notruf : 112

Einsätze FF Pielenhofen – Baum auf Fahrbahn / Unterstützung Rettungsdienst.

<<< EINSÄTZE FF PIELENHOFEN>>>


Alarmierungszeit : 29.10.2017, 10:03 Uhr. Grund: Baum auf Fahrbahn
Alarmierungszeit: 29.10.2017, 12:20 Uhr. Grund: Baum auf Fahrbahn
Alarmierungszeit: 3.11.2017, 7:27 Uhr. Grund: Erkundung
Alarmierungszeit: 5.11.2017, 21:24 Uhr. Grund: Unterstützung Rettungsdienst


Guten Abend meine Damen und Herren, good evening Ladys and Gentlemen, diese Woche schaffte die Redaktion der Feuerwehr Pielenhofen es leider aus Zeitgründen nicht wie gewohnt die Berichte zu Schreiben.
Am Sonntag den 29.10.2017 rückten Wir zu zwei umgefallenen Bäumen aus. Der erste war ein Gipfel zwischen Rohrdorf und der Kreuzung Richtung Wolfsegg den aber die alarmierte und herbeigeilte Feuerwehr aus Pettendorf entfernte.
Nachdem im Geräteschuppen diskutiert wurde und manch einer doch gesagt hat ''Fixvermaledeider wenns hoid amol an gscheidn umhaua dad'' gingen ca. 2h später wieder die Alarmglocken und wir fuhren zu einer umgefallenen Buche auf dem Radlweg zwischen Pielenhofen und Duggendorf!


Am Freitag dem 3.11.2017 um halb 8 in der Früh schallte der auf und ab heulende Ton der noch den letzten aus dem Bett katapultiert wieder durch die Gassen und 8 Feuerwehrler rückten aus, es ging auf den Radlweg Richtung Etterzhausen um zu erkunden ob nicht ein Paar Enten am allseits bekannten ''Monsterschaum der Vergeltung'' ihr Leben ließen.
Aber Donald Duck, Daisy, Onkel Dagobert und Tick, Trick und Track waren wohl tags zuvor etwas länger im Wirtshaus und mussten noch Schlafen!!! so weckten Wir sie auf denn wer saufen kann, kann auch Arbeiten !!! 😀


Am 5.11.17 kehrte doch der Ernst wieder ein, mit 15 Männer und einer quoten Frau ging es in den Ortsbereich um den Rettungsdienst zu unterstützen, dabei kam die Drehleiter der Feuerwehr Lappersdorf zum Einsatz. Wir sperrten die Straße und halfen wo Wir konnten. Nach einer Stunde waren Wir wieder Zuhause.
Danke an die FF Lappersdorf die die Leiter gekonnt bedienten und so die Rettung der Person sehr schonend durchführte.
In diesem Sinne das Wort zum Sonntag ist gesprochen, die Messe ist gelesen, Danke an alle Einsatzkräfte die in den Einsätzen mitgewirkt haben!
Ihre FF Pielenhofen

Einsatzort:Pielenhofen

Datum:29/10/2017

Alarmierungsart:Funkmeldeempfänger, Blaulicht-App und Sirene